Über

Mein Name ist Sacha, ich bin 1984 geboren und wohne in der Schweiz. 2014 habe ich meinen Bachelor in Betriebsökonomie abgeschlossen und momentan arbeite ich als Wirtschaftsinformatiker.

Ich interessiere mich für viele Bereich des Lebens und immer wenn ich etwas nicht weiss oder noch nicht kenne, versuche ich mehr darüber zu erfahren. Eigentlich würde ich gerne Physik, Politik, Geographie, Biologie, Geshichte, Psychologie, Journalismus und vieles mehr gleichzeitig studieren. Da dies bekanntlich nicht geht, recherchiere ich im Internet Themen die mich interessieren um mehr darüber zu erfahren.

Auf einen meiner Recherchen, bin ich auf einen Vortrag von Dr. Daniele Ganser zum 11. September 2001 gestossen, den er in Tübingen gehalten hat. Das war das Video, dass in mir eine Zäsur auslöste. Plötzlich eröffneten sich auf Youtube und auch auf Seiten wie Ken.FM oder Rubikon ganz neue Themen. Ich war am Anfang verunsichert und interessiert zu gleich… aber ich blieb dran. Und so kam es dass ich mich nun bereits einige Jahre mit der „echten“ Welt auseinandersetze.

Ich habe weder eine journalistische Ausbildung, noch habe ich spezielle Fähigkeiten im Bereich der Recherche oder des wissenschaftlichen Arbeitens. Ich bin ein normaler Mensch, wie Du oder Du… Ich habe aber echtes Interesse an unserer Welt und der Menschheitsfamilie und möchte die unbequemen Wahrheiten ans Licht bringen oder zumindest einen kleinen Beitrag leisten, das Wissen zu verbreiten. Es gibt Dinge, die vor den Meisten Menschen verborgen sind und die meiner Meinung nach nicht in Ordnung sind. Ich möchte mithelfen, diese Informationen zu teilen und zu verbreiten.

In diesem Sinne, bin ich gespannt wo es hin geht. Viel Spass und glaubt mir, ich freue mich auf unsere Reise! 😁

Euer Sacha